Vignetten 2017

Autobahnvignetten - Preise 2017

Die Preise der Wochen-, Monats-, Jahres- und Komitatsvignetten bleiben unverändert. 

Autobahn-Jahresvignette 2017 – Vorverkauf ab 8. Dezember 2016

Die im Vorverkauf erworbenen, landesweit und komitatsweit gültigen Jahresvignetten gelten ab dem 01. Januar 2017!


Neue mautpflichtige Abschnitte ab Januar 2017

Die Mautpflicht wird auf die neuen Straßen, die an das Schnellstraßennetz angeschlossen wurden, ausgeweitet M86.

Fahrzeugkategorien

Kraftfahrzeuge und Anhänger können einer der folgenden Fahrzeugkategorien zugeordnet werden:

Code in der
Zulassungsbescheinigung im
„J”-Feld *

Beschreibung

Gebührenkategorie

M1

PKW

D1 (zum Transport von höchstens 7 Personen zugelassenes Fahrzeug)

M1

PKW

D2 (zum Transport von mehr als 7 Personen zugelassenes Fahrzeug)

N1

Lastkraftwagen

D2 (maximal 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht)

M2

Autobus

B2 (Busse mit einem zulässigen Gesamtgewicht von höchstens 5 t)

M3

Autobus

B2 (Busse mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 5 t)

O1

Anhänger

U (Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von höchstens 750 kg)

O2

Anhänger

U (Anhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 750 kg, jedoch höchstens 3,5 Tonnen)

* Gemäß Verordnung Nr. 5/1990. (IV. 12) des ungarischen Ministeriums für Verkehr, Kommunikation und Bauwesen über die Überprüfung von Fahrzeugen für den öffentlichen Straßenverkehr.

Die Zahl der in einem Fahrzeug beförderbaren Personen wird durch die behördliche Eintragung in der Zulassungsbescheinigung (S.1. - Zahl der Sitze einschließlich Lenker) festgelegt und nicht durch die im Fahrzeug konkret vorhandenen Sitze.

Im Falle von Fahrzeugen der Kategorien D2 und B2 ist, wenn diese einen Anhänger mitführen, auch eine e-Vignette für den Anhänger zu lösen (Kategorie U) und das Kennzeichen des Anhängers anzugeben.

Die Gebührenkategorie D1 der Fahrzeuge mit höchstens 3,5 Tonnen höchstzulässigem Gesamtgewicht ist in zwei Unterkategorien unterteilt. Fahrzeuge mit höchstens 5+2 Sitzen können zu unverändertem Preis eine e-Vignette lösen. Kleinbusse, die mehr Personen befördern können, Wohnwagen und Nutzfahrzeuge gehören der Gebührenkategorie D2 an.

Wenn diese nicht von D1-Fahrzeugen gezogen werden, muss in Zukunft auch für die Straßenbenützung der Anhänger auf den mautpflichtigen Streckenabschnitten eine Gebühr entrichtet werden, diese fällt in die Kategorie U.

Autobahnvignetten - Preise 2017

Anmerkung: Die Wiederverkäufer verrechnen auch eine Ausstellungsgebühr.