Vignette info

Voxinfo ist autorisierte Verteiler von Nationale Mobilzahlung AG

Zahlungsinfo

Bankkarte is empfangen von OTP, die führende Bank in Ungarn

Kauf Autobahnvignette in Ungarn 2024

Auch ohne Registrierung, Bezahlung mit Bankkarte

Wählen Sie die Fahrzeugkategorie und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche für Zeitraum/Gebühr!

Der angegebene Preis beinhaltet nicht die Servicegebühr.

1 € = 281,63 Ft

Nach Auswahl der Fahrzeugkategorie und des Gültigkeitszeitraums geben Sie Ihr Kennzeichen ein. Danach stellen Sie den Beginn der Gültigkeit ein und bezahlen den Kaufbetrag online mit ihrer Bankkarte oder durch Überweisung. Warten Sie auf die Rückbestätigung, anschließend können Sie die Autobahn in Ungarn benützen! Der Kaufbeleg wird Ihnen per E-Mail übermittelt.

Sollten Sie den Kauftag als Beginn der Gültigkeit der ungarischen Vignette festlegen, erhält die E-Vignette zum Kaufzeitpunkt ihre Gültigkeit.

Autobahnvignetten können für folgende Gültigkeitsdauer erworben werden:

Wochenvignette (10 Tage): Gültig ab dem vom Käufer angegeben Tag und an weiteren 9 Tagen. Die Gültigkeit beträgt also 10 aufeinander folgende Kalendertage, am 10. Tag bis 24 Uhr.

Monatsvignette: Gültig ab dem vom Käufer angegeben Kalendertag bis zum gleichen Kalender des Folgemonats, 24 Uhr. Sollte es diesen Kalendertag im Folgemonat nicht geben, dann ist die Vignette bis zum letzten Tag des Folgemonats, 24 Uhr, gültig.

6-Monats- (Halbjahres-) Vignette (erhältlich ab Juli): Der Kauf dieser Vignette bedeutet eigentlich die gemeinsame Bestellung von 6 Monatsvignetten (nur für die Gebührenkategorie D1 erhältlich)

Komitatsvignette: Gültig für alle Straßen eines bestimmten Komitats vom Zeitpunkt des Kaufes bis zum 31. Januar, 24 Uhr, des folgenden Kalenderjahres. Es können gleichzeitig Vignetten für mehrere Komitate erworben werden.

Jahresvignette:  Gültig vom Zeitpunkt des Kaufes bis zum 31. Januar, 24 Uhr, des folgenden Kalenderjahres. Die ungarische Jahresvignette berechtigt erst ab Kaufzeitpunkt zur Straßenbenützung, sie ist nicht rückwirkend gültig.

Neue Nachrichten

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie nach Ungarn reisen

Vor der Anreise mit dem Auto lohnt es sich, sich über die Mautgebühren des Ziellandes bzw. der Durchreiseländer zu informieren. Aufgrund der zentralen Lage Ungarns kann es vorkommen, dass Sie Ungarn als Durchfahrtsland betreten, daher haben wir alle wichtigen Informationen für den Fall zusammengestellt, dass Ihre Autofahrt auch über ungarische Straßen führt.

... még több

Europäische Autobahngebühren 2024

Wenn Sie mit dem Auto anreisen ist es wichtig die Route vor der Abreise zu planen und die Mautgebühren der Länder zu kennen. Auch unsere. So können Sie sich eine stressfreie und straffreie Reise gewährleisten. Deshalb haben wir die mautpflichtigen Autobahnen Europas und deren Preise verglichen!... még több

EN DE RO HU SK